Salaam aleikum, nanga def, bon jour und guten Tag,

mein Name ist El Hadji Omar Sall, ich bin Senegalese, geboren in der Hauptstadt Dakar. Ich komme aus einer großen Familie vom Volk der Wolof.

Seit einigen Jahren verbringe ich einen Teil des Jahres in Deutschland, den anderen im Senegal. Mein Anliegen ist, senegalesische Handwerkskunst und damit auch einen Teil meiner Kultur nach Deutschland zu bringen. So gehe ich in den hiesigen Wintermonaten in meiner Heimat auf Entdeckungsreise nach handgefertigten Einzelstücken, deren Besonderheit in der Eleganz des Schlichten und der intuitiven Kreativität der Kunsthandwerker liegt, Objekten, die auch Ihre Lieblingsstücke werden könnten.

Meine Partner verwenden ausschließlich hochwertige Materialien, meist aus der Natur Afrikas wie Savannengras, Baumwolle oder Dimbe (Buschmangoholz). Meine Wertschätzung gilt meinen Kunden und den senegalesischen Handwerkern mit ihren ehrlich, klar und formschön hergestellten Unikaten. So möchte ich auch die Geschichten derer erzählen, die an meiner senegalesischen Welt auf ihre Weise mitwirken: Geschichten von Menschen, Kulturen und Traditionen.

Unterstützung erhalte ich dabei von meiner schönen lieben Frau „ma douce moitié“, wie man bei uns so treffend sagt. Andrea ist Deutsche. Sie begleitet mich einmal jährlich in den Senegal und berät mich stilsicher mit kritischem Auge. Sie wissen ja: Hinter einem erfolgreichen Mann steht immer eine kluge Frau;)

Ihr El Hadji Omar Sall

facebook-logoGerne können Sie mir auch bei FACEBOOK folgen. 

 

Mein Angebot richtet sich an Privatkunden und Wiederverkäufer. 

Monsieur-sall.jpg